RhönENERGIE Gewinnspiel

Jede Stimme zählt!

Mehr erfahren

SG Hattenhof App

Die SGH für die Hosentasche!

Mehr erfahren

Nächste Spiele


Keine anstehenden Spiele

Letzte Spiele

KL C Fulda 20/21 - 5.Spieltag
Mi, 28. Okt. 2020 19.00 Uhr
SG Neuhof/Hattenhof II
SG Neuhof/Hattenhof II
SG Kleinlüder/Hainzell II
SG Kleinlüder/Hainzell II
8:2


KL C Fulda 20/21 - 10.Spieltag
So, 25. Okt. 2020 15.00 Uhr
FV Horas IV
FV Horas IV
SG Neuhof/Hattenhof II
SG Neuhof/Hattenhof II
0:7

KOL Fulda Süd 20/21

# Mannschaft Spiele Punkte
12 FV Steinau 10 12
13 SG Oberkalbach 10 12
14 SG Hattenhof 10 10
15 SG Rückers 10 9
16 SV Mittelkalbach 10 2

RhönENERGIE Gewinnspiel 2021

  • Veröffentlicht: Montag, 22. Februar 2021 07:07

Noch nie war die Chance zu gewinnen so groß!

50 x 2.000 Euro für die Vereine der Region.

Wir sind dabei. Jetzt für unser Projekt abstimmen!

 

Statt wie bisher 25 Vereine können in 2021 erstmals 50 Vereine gewinnen. Wir bitten alle Mitglieder, Freunde und Förderer, uns bei der Aktion „Mein Versorger – mein Verein“ der RhönEnergie Fulda GmbH zu unterstützen. Vom 1. bis zum 17. März 2021 kann auf der Website https://voting.re-fd.de für die teilnehmenden Vereinsprojekte abgestimmt werden. Wir sind dabei und brauchen jede Stimme, um 2.000 Euro für unser Projekt zu gewinnen.

Worum geht es?

Die RhönEnergie Fulda unterstützt im Rahmen von „Mein Versorger – mein Verein“ (Informationen unter www.re-fd.de/mein-verein) in 2021 jeweils 50 Vereinsprojekte mit je 2.000 Euro. Die Vereine mit der höchsten Stimmenzahl bekommen die Sponsoringsumme. Das Online-Voting ist ganz einfach: Unser Verein und sein Projekt sind über die Suchfunktion auf der Vereinsvoting-Plattform leicht zu finden. Jeder Internetnutzer kann pro Tag eine Stimme abgeben. Wer also täglich abstimmt, hilft am meisten! Zur Teilnahme muss er nur seine E-Mail-Adresse angeben und diese nach Erhalt einer E-Mail bestätigen.

Unser Projekt:

Renovierung Spielerkabinen

https://voting.re-fd.de/voting/mein-versorger-mein-verein-2021/renovierung-spielerkabinen/

Wir würden uns sehr freuen, wenn es uns gemeinsam gelänge, für unser Projekt 2.000 Euro zu gewinnen.

Jede Stimme zählt! Herzlichen Dank an alle, die mitmachen. Los geht’s!

Spielbetrieb ab sofort ausgesetzt

  • Veröffentlicht: Freitag, 30. Oktober 2020 14:20

Der Vorstand des Hessische Fußball Verband hat nach der gestrigen Sitzung mitgeteilt das der Spielbetrieb ab sofort ausgesetzt wird.

 

Die Mitteilung im Wortlaut:

Auf Grundlage der Entscheidung der Bundeskanzlerin sowie der Ministerpräsidenten der Länder im Rahmen der aktuellen Infektionslage mit dem Coronavirus vom 28. Oktober 2020 setzt der Hessische Fußball-Verband (HFV) den kompletten Spielbetrieb in Zuständigkeit des HFV in Hessen - von der LOTTO Hessenliga bis in die untersten Klassen – vorübergehend aus. Der HFV-Verbandsvorstand beschloss zusätzlich im Rahmen seiner Videokonferenz am Donnerstagabend (29. Oktober 2020), dass diese Aussetzung des Spielbetriebes ab 30. Oktober 2020 und bis auf Weiteres gültig ist. Über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs entscheidet der HFV-Verbandsvorstand, der sich bezüglich einer Aussetzungsphase bis mindestens 31. Dezember 2020 einig ist.

Weiterlesen ...

Preis und Azamfirei wieder zurück zur SGH

  • Veröffentlicht: Sonntag, 23. August 2020 15:31

Nachdem sie sich vor der Saison eigentlich schon in Richtung Künzell bzw. Hünfeld verabschiedet hatten, konnte Tyrone Suggs nun mitteilen, dass sich beide dazu entschieden haben, wieder für die SG Hattenhof aufzulaufen.

"Natürlich hofft man immer, wenn man solche Spieler verliert, dass sie irgendwann wieder zurück kommen. Das es dann aber so schnell geht, damit hätte ich im Traum nicht gerechnet" so der sportliche Leiter. "Bei beiden hat sich im beruflichen sowie privaten Umfeld in kurzer Zeit so viel geändert, dass sie den Aufwand bei den Klassen höheren Vereinen damit nicht vereinbaren konnten" erklärt Suggs die Hintergründe, der nun natürlich noch mehr potential in seiner Mannschaft sieht. "Wir haben die Abgänge der Leistungsträger versucht so gut wie möglich abzufangen. Nachdem die beiden nun doch wieder für uns auf Punktejagd gehen, sehe ich die neue Saison doch wesentlich entspannter" und fügt mit einem Augenzwinkern hinzu "fehlt nur noch Daniel Nüchter".

Mit Mittelfeldmotor Preis und dem letztjährigen Torschützenkönig der KOL Süd Azamfirei, die zusammen auf 39 Tore in 24 Spielen kamen, bekommt die SGH nun natürlich nochmal eine ganz andere Wucht nach vorne.

Mit den anderen Neuzugängen (Sven Kremer, Justin Farshad, Vladislav Studnicka) und vor allem den erfahrenen Spielern Zeljko Radic und Marinko Novakovic, die bereits im Kreispokal zum Einsatz kamen, richtet sich der Blick der SGH nun wieder ins gesicherte Mittelfeld. "Der fünfte Platz als Aufsteiger im letzten Jahr war natürlich Wahnsinn, ein solcher Erfolg lässt sich nur schwer wiederholen, aber nun halte ich einen einstelligen Tabellenplatz schon für realistisch", korrigiert Suggs die Saisonziele, da er vor wenigen Wochen noch den Klassenerhalt als oberstes Ziel ausgegeben hat.

 

 

 

Kreispokal Fulda

  • Veröffentlicht: Sonntag, 09. August 2020 16:17

Aufgrund der Corona Pandemie sind wir verpflichtet von allen Zuschauern die Kontaktdaten aufzunehmen, um Schlangen am Eingang zu vermeiden, bitten wir euch wenn möglich das Formular zur Datenerfassung ausgefüllt mitzubringen.

Weitere Infos zum Hygienekonzept findest du hier! -> Es geht wieder los!

CPR Certification