Die TT-Abteilung der SG Hattenhof ist Kreispokalsieger 2015/2016

In Flieden fand am Sonntag der Kreispokal im Tischtennis statt. Im Viertelfinale hatte die SG Hattenhof ein Freilos und griff somit erst im Halbfinale in das Geschehen ein. Hier wurde die Mannschaft vom TTC Maberzell IV klar mit 4:0 geschlagen. Die Punkte holten hier Karlheinz Marx, Frank Bug und Jürgen Ruppel im Einzel und Marx/Ruppel im Doppel. Somit kam es im Finale zum Duell mit Großenlüder 2. Nach starkem Beginn ging die SG Hattenhof mit 2:0 durch Karlheinz Marx und Jürgen Ruppel in Führung. Den zwischenzeitlichen Anschluss zum 2:1 konterten erneut Marx/Ruppel im Doppel zur 3:1 Führung. Erneut sorgte dann Karlheinz Marx in seinem 2. Einzel für den Siegpunkt zum 4:1.

Damit ging der Kreispokal 2015/2016 in der 1. Kreisklasse an die SG Hattenhof!

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten für die herausragende Leistung im Kreispokal.Weiter geht es dann im März 2016 im Bezirkspokal.

>
2018  SG Hattenhof  globbers joomla templates