TT-Mannschaft steigt in die Bezirksklasse auf

Der Aufstieg in die Bezirksklasse ist perfekt. In der Relegation die am 06.+07.05.17 in Ortenberg stattfand setzte sich unser Team gegen TTG Mücke III, TSG Lollar und SG Büchenberg durch. Für die SGH waren Frank Bug, Winfried Grohmann, Karlheinz Marx, Markus Ziehn, Jürgen Ruppel und Bernhard Krönung im Einsatz.

Weiterlesen: TT-Mannschaft steigt in die Bezirksklasse auf

Neue Trikots für die TT-Mannschaft

Die Tischtennis-Mannschaft der SG Hattenhof hat zur Saison 2016/2017 neue Trikots erhalten. Gesponsert wurden diese vom Sanitätshaus Keil in Fulda, das 2016 erneut mit dem Leonardo Award, dem Marketing Award des deutschen Sanitäts- und Reha-Fachhandels sowie der Orthopädietechnik- und Orthopädie-Schuhtechnik-Betriebe, unter die Top 10 der besten deutschen Fachgeschäfte in der Kategorie „Bester Kundenservice“ gewählt wurde.

Geschäftsführer Jürgen Schmitt besuchte mit zahlreichen weiteren Zuschauern eines der ersten Heimspiele der Herren-Mannschaft in der Saison 2016/2017 und konnte die neuen Trikot-Sätze im Einsatz erleben. Abteilungsleiter Winfried Grohmann überreichte dem Sponsor als Dankeschön ein eigenes Trikot: „Wir freuen uns, dass wir als traditionsreiche Abteilung der Sportgemeinschaft Hattenhof vom Sanitätshaus Keil unterstützt werden und hoffen auf viele sportliche Erfolge.“

In der vergangenen Saison konnte die Herren-Mannschaft als Vize-Meister von der 1. Kreisklasse Fulda Süd in die Kreisliga Süd aufsteigen. Daneben errangen die Spieler den Kreispokal, den Bezirkspokal sowie den Hessenpokal des HTTV in der 1. Kreisklasse und wurden hierfür vom Tischtenniskreis Fulda mit dem Ehrenpreis Sport ausgezeichnet. 2017 begeht die Abteilung ihr 50jähriges Bestehen.

Vizemeister der 1. Kreisklasse

Unsere TT-Mannschaft schließt eine erfolgreiche Saison 2015/16 mit der Vizemeisterschaft ab.

Nach den erfolgen im Pokal mit den Siegen im Kreis-, Bezirks- und Hessenpokal konnte unsere Mannschaft in der 1. Kreisklasse die Saison auf dem zweiten Platz abschließen und den Aufstieg in die Kreisliga perfekt machen. Lediglich in den beiden Spielen gegen den Meister aus Schmalnau musste man sich geschlagen geben.

Ehrenpreis für die TT-Abteilung

Nach den Pokalsiegen 2015/2016 (Kreispokal, Bezirkspokal, Hessenpokal) wurde die TT-Abteilung der SG Hattenhof am Freitag in Züntersbach erneut geehrt.

Die 1. Herrenmannschaft der SG Hattenhof hat den „Ehrenpreis Sport“ des Kreis Fulda für die Saison 2015/2016 erhalten.

 

 

Hessenpokalsieger 2016

Die TT-Abteilung der SG Hattenhof ist mit Ihrer Herrenmannschaft Sensationell Hessenpokalsieger 2016 in der 1. Kreisklasse geworden

Nach dem Kreispokalsieg am 29.11.2015 in Flieden, qualifizierte sich die 1. Herrenmannschaft der SG Hattenhof für den Bezirkspokal in Hanau.Hier traf man im Halbfinale auf den TTC Grebenhain II und zog mit einem 4:1 ins Bezirkspokalfinale ein. Im Finale schlug man den TSV 1888 Stockheim ebenfalls mit 4:1 und wurde somit Bezirkspokalsieger 2016. Damit war man für das Hessenpokalfinale in Limburg qualifiziert.

Am Samstag, den 09.04.2016 war es dann soweit. Mit einigen Fans brach man früh am Morgen nach Limburg auf. Der Gegner im Halbfinale hieß TUS 1883 Rauenthal. Nach spannenden Spielen wurde Rauenthal mit 4:1 besiegt. Nun stand man sensationell im Finale gegen die Kasseler Spvgg. Auedamm III. Die Serie hielt und auch das Finale ging mit 4:1 an die SG Hattenhof!!!

Bei allen drei Pokalwettbewerben waren Karlheinz Marx, Frank Bug und Jürgen Ruppel für die SG Hattenhof im Einsatz.

v.l. Karlheinz Marx, Frank Bug, Jürgen Ruppel

 

>
2018  SG Hattenhof  globbers joomla templates